Mischblog

Dienstag, September 20, 2005

Opera Desktop Browser ist Freeware geworden

Es ist vollbracht! Wahnsinn! Viva la Revolution!


Die Banner aus Opera sind verschwunden, man wird nicht mehr "genötigt" Opera zu kaufen, wenn man eine Werbefreie Version möchte.

Premium-Support (brauchen wohl nur wenige) gibt es für 24€

Da die Umsätze auf dem Desktop noch nie DAS Standbein von Opera war, konzentriert man sich nun hauptsächlich auf die mobile Verwendung - mit Überragender Technik, klar.


Pressemitteilung

Es ist vollbracht! Wahnsinn! Viva la Revolution!


Nachtrag:
Warum will sich der Installer nach /Opera802TP installieren? Da war wohl jemand zu fix bei der Versionsumstellung, Opera gibt sich allerdings als 8.5 aus

Download: ftp://ftp.kgt.org/pub/mirrors/opera.com/win/850/de/ow32dede850.exe


Nachtrag2:
Und die Zukunft rück auch näher

1 Comments:

  • http://webhost11.com

    Can I Help You.. Yes If you want to get on the web. If you want to start learning about creating a web site of your own.. go to http://webhost11.com. to find out more about webhosting companies ... We can help find a web host for you.

    By Anonymous webhosting companies, at 14/5/06 23:36  

Kommentar veröffentlichen

<< Home


·